Mitgliederversammlung am 14. November 2019

Der Vorstand von „Frau & Handwerk“ hatte alle Mitglieder eingeladen zur Mitgliederversammlung am Donnerstag, 14. November 2019 ins Parkhotel Völklingen.

Einen Rückblick auf die Ereignisse der Jahre 2018 und 2019 gab die Vorsitzende Carmen Lehnert-Schmeer. Hier wurden viele Erinnerungen an schöne und spannende Stunden wiedererweckt.
Nach den Kassenberichten und Haushaltsplänen gab es eine Vorschau auf die für 2020 vorgesehenen Seminare, Workshops und Veranstaltungen. Auch für 2019 steht noch eine tolle Veranstaltung an, auf die wir uns bald freuen können!

Verena Pfennig informierte die Teilnehmerinnen über die Ergebnisse und Ereignisse des Jahres des F&H Ideenworkshop und gab einen Überblick über die bemerkenswerte Entwicklung der Social-Media-Kanäle von Frau und Handwerk.

Heike Trapp berichtete von den zahlreichen Aktionen und Treffen im Bundesverband der UFH.
Besonders durch ihre spannenden Berichte über die Internationale Handwerksmesse IHM in München und den Bundeskongress der Unternehmerfrauen im Handwerk in Billerbeck machte sie viel Lust auf die Teilnahme an diesen hochkarätigen Veranstaltungen für das nächste Jahr.

Nach der Entlastung des Vorstandes wurde die Nachwahl eines Vorstandsmitgliedes durchgeführt. Katja Hobler hatte im Laufe des Jahres bekannt gegeben, dass sie ihr Amt als Beisitzerin im Vorstand zum Zeitpunkt der Mitgliederversammlung niederlegen würde.

Neu gewählt in den Vorstand von Frau & Handwerk wurde Verena Pfennig. Wir gratulieren!

Verena übernimmt nun den Posten der Beisitzerin und kümmert sich auch weiterhin um den Instagram-Account von Frau & Handwerk sowie Aufgaben aus dem Ideenworkshop.

Nach der Mitgliederversammlung wurde beim Sektempfang und dem gemeinsamen Essen mit viel Genuss die Gelegenheit zu entspannten Gesprächen unter Freundinnen genutzt.

Wieder einmal war es ein sehr schöner Abend!