Veranstaltungsreihe „Arbeitswelt der Zukunft“

Auftaktveranstaltung

„Schöne neue Arbeitswelt. Herausforderungen und Lösungen für das Handwerk“

 

Liebe Mitglieder,

Digitalisierung, Bildungsstagnation, organisatorische Revolution – dies sind nur einige Entwicklungen, die die Arbeitswelt zukünftig bestimmen werden. Was genau steckt hinter diesen Begriffen, und inwieweit sind sie auch für uns Handwerksunternehmen von Bedeutung? Andreas Ihm vom itb (Institut für Technik in Betriebsführung im Deutschen Handwerksinstitut e.V. in Karlsruhe) beschäftigt sich mit den Megatrends und wird uns in seinem Vortrag

„Schöne neue Arbeitswelt. Herausforderungen und Lösungen für das Handwerk“ am

Donnerstag, 21.04.2016

18:30 Uhr, Raum E.02 GTZ

einen Ãœberblick verschaffen.

Im Anschluss daran stellen wir Ihnen das
Förderprogramm „UnternehmensWert: Mensch“  vor.
Während Andrea Schmidt von der ZBB Saarland als Erstberaterin alle Details von A wie Antrag über I wie Inhalte bis Z wie Zuwendungsbescheid kennt, hat unser Vorstandsmitglied Katja Hobler praktische Erfahrung mit dem Programm im Steinmetzbetrieb ihres Mannes gemacht.

Anmeldung bitte bis  Montag, 18.04.2016

Anmeldung als Pdf zum Download

 


 

Veranstaltungsreihe „Arbeitswelt der Zukunft“

Auftaktveranstaltung „Schöne neue Arbeitswelt. Herausforderungen und Lösungen für das Handwerk“

Donnerstag,
21. April 2016